Mai 26, 2023 7 min lesen.

Wenn Sie Fragen zum Thema Budgetrahmen haben, wird Ihnen dieser Artikel wahrscheinlich alle Antworten geben, die Sie brauchen.

 

Ich habe ihn mit so viel Abstand wie möglich verfasst, aber vielleicht habe ich einige Ihrer Fragen vergessen. Wenn Sie eine Frage haben, an die ich nicht gedacht habe, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Viel Spaß beim Lesen!

 

Die Umschlagmethode ist ein Ansatz zur persönlichen Haushaltsführung, bei dem das monatliche Budget in verschiedenespezifische Kategorien, sogenannte "Umschläge", aufgeteilt wird. Jeder Umschlag stellt eine Mittelzuweisung für geplante Ausgaben dar, z. B. für Lebensmittel, Rechnungen, Miete, Ausgehen etc. Hier finden Sie eine umfassende Anleitung, wie Sie die Umschlagsmethode bei der Verwaltung Ihres Monatsbudgets anwenden können :

Ein Gesamtbudget aufstellen :

  • Erstellen Sie zunächst ein Gesamtbudget, indem Sie Ihr monatliches Einkommen und Ihre unumgänglichen Ausgaben wie Miete, Rechnungen, Fixkosten usw. ermitteln.
  • Subtrahieren Sie Ihre unumgänglichen Ausgaben von Ihrem Einkommen, um den Geldbetrag zu bestimmen, der für die Umschläge zur Verfügung steht.

 

Identifizieren Sie die Ausgabenkategorien:

 

  • Identifizieren Sie die verschiedenen Ausgabenkategorien, für die Sie separate Briefumschläge bereitstellen möchten.
  • Häufige Kategorien können Lebensmittel, Ausgehen, Kleidung, Unterhaltung, Transportkosten, Körperpflege usw. sein.

 

Weisen Sie den einzelnen Umschlägen Beträge zu:

 

  • Entscheiden Sie für jede Ausgabenkategorie, wie viel Geld Sie jeden Monat zuweisen möchten.
  • Achten Sie darauf, dass die zugewiesenen Beträge Ihren Bedürfnissen und finanziellen Prioritäten entsprechen.

 

Physische oder virtuelle Umschläge verwenden:

  • Sie können sich dafür entscheiden, physische Umschläge zu verwenden, indem Sie jedem entsprechenden Umschlag Bargeld zuweisen.
  • Alternativ können Sie sich für virtuelle Umschläge entscheiden, indem Sie Anwendungen oder Software zur Budgetverwaltung verwenden, mit denen Sie jeder Kategorie bestimmte Beträge zuweisen können.

 

Verfolgen und verwalten Sie Ihre Ausgaben :

 

  • Tätigen Sie Ihre Ausgaben, indem Sie das benötigte Geld aus den entsprechenden Umschlägen entnehmen.
  • Führen Sie regelmäßig eine Übersicht über Ihre Ausgaben, um sicherzustellen, dass Sie die Beträge einhalten, die Sie jedem Umschlag zugewiesen haben.
  • Wenn ein Umschlag bis zum Ende des Monats aufgebraucht ist, müssen Sie Ihr Budget neu bewerten und Ihre Ausgaben entsprechend anpassen.

 

Ihr Budget neu bewerten und anpassen :

  • Gehen Sie am Ende eines jeden Monats Ihre Ausgaben durch, bewerten Sie Ihr Budget und nehmen Sie die notwendigen Anpassungen für den nächsten Monat vor.
  • Wenn bestimmte Umschläge mehr Geld erfordern oder Sie neue Ausgabenkategorien identifiziert haben, passen Sie die zugewiesenen Beträge entsprechend an.

 

Vorteile der Umschlagsmethode :

 

  • Die Umschlagsmethode hilft Ihnen, Ihre Ausgaben besser im Griff zu behalten und übermäßige Ausgaben zu vermeiden.
  • Sie hilft Ihnen, Prioritäten bei Ihren Ausgaben zu setzen, indem Sie mehr Geld für die Kategorien bereitstellen, die Ihnen am wichtigsten sind.
  • Sie hilft Ihnen auch, klar zu sehen, wohin Ihr Geld fließt, und Sie können fundiertere finanzielle Entscheidungen treffen.
  • Wenn Sie die Umschlagsmethode anwenden, können Sie Ihr monatliches Budget besser verwalten und impulsive Ausgaben vermeiden. So können Sie Ihre Ausgaben kontrollieren, sicherstellen, dass Sie nicht mehr ausgeben, als für jede Kategorie vorgesehen ist, und auf Ihre langfristigen finanziellen Ziele hinarbeiten.

 

 

Flexibilität bei der Verwendung von Umschlägen :

 

  • Die Umschlagsmethode bietet Ihnen auch Flexibilität bei der Verwaltung Ihres Budgets.
  • Wenn Sie in einer bestimmten Kategorie Einsparungen erzielen, können Sie diesen Überschuss in einen anderen Umschlag umschichten, wo Sie ihn am dringendsten benötigen.
  • So können Sie Ihre Prioritäten anpassen und auf Änderungen Ihrer monatlichen Ausgaben reagieren.

 

Finanzielle Disziplin wahren:

 

  • Damit die Umschlagsmethode effektiv ist, ist es wichtig, finanzielle Disziplin zu wahren.
  • Vermeiden Sie es, einen Umschlag für eine ungeplante Ausgabenkategorie anzuzapfen.
  • Seien Sie sich über Ihre Ausgaben und das in jedem Umschlag verbleibende Geld im Klaren, um verantwortungsvolle finanzielle Entscheidungen zu treffen.

 

Bewerten Sie Ihr System der Umschläge regelmäßig neu :

 

  • Es ist wichtig, dass Sie Ihr Umschlagsystem regelmäßig neu bewerten, um sicherzustellen, dass es noch Ihren Bedürfnissen und finanziellen Zielen entspricht.
  • Wenn Sie feststellen, dass sich bestimmte Ausgabenkategorien geändert haben oder Sie neue finanzielle Prioritäten haben, passen Sie Ihre Briefumschläge entsprechend an.
  • Durch die Verwendung der Umschlagsmethode verfolgen Sie einen proaktiven Ansatz bei der Verwaltung Ihres Budgets, indem Sie jeder Ausgabenkategorie bestimmte Beträge zuweisen. So können Sie Ihre Ausgaben kontrollieren, unangenehme Überraschungen vermeiden und auf eine bessere finanzielle Gesundheit hinarbeiten.


15 Fragen zum System der Briefumschläge


Das System der Briefumschläge hat den Alltag vieler Menschen (einschließlich mir) verändert. Abgesehen von den Einsparungen, die es ermöglicht, hilft es auch, sich von Zwangskäufen, einem Überziehungskredit oder der Abhängigkeit von der Bankkarte zu befreien. Hier sind 15 Fragen und die besten Antworten, die ich Ihnen für einen guten Start geben kann.

Der vollständige Leitfaden zu Umschlagmethode

Was ist das Umschlagsystem?


Beim Umschlagsystem geht es darum, sein Budget nach Kategorien zu organisieren und zu strukturieren, meist in Umschlägen mit Reißverschluss, die Sie sorgfältig in einem Budgetordner-budget-planner aufbewahren. Dann muss man sich Bargeld beschaffen, das man auf die einzelnen Ausgabenposten verteilt, das nennt man Auffüllen. Jedem Umschlag wird ein Betrag zugewiesen, der dem Budget für eine bestimmte Ausgabenkategorie entspricht. Zwangsläufig begünstigt ein solches Vorgehen Barzahlungen. Das Hauptziel besteht darin, die Ausgaben auf den Betrag zu beschränken, den ein Umschlag enthält. So kann man seine Ausgaben besser verwalten und sich ein Budget setzen, das mit den eigenen finanziellen Zielen übereinstimmt. Die meisten Menschen, die sich an diese Methode halten, sparen am Ende mehr oder weniger viel Geld. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sie durch die Verwendung der Bankkarte keinen wirklichen Überblick über ihre Situation hatten und es ihnen sicherlich schwer fiel, sich einzuschränken oder zu erkennen, wann das Budget überschritten wurde.

 

 Der vollständige Leitfaden zu Umschlagmethode

Warum sollte man Budgetumschläge machen?


Der größte Vorteil von Budget-Umschlägen ist, dass sie dabei helfen, sich von der Bankkarte zu emanzipieren. Durch die Wiederbelebung der Barzahlung entdeckt man eine Art des Wirtschaftens wieder, die mehr mit der eigenen Realität verbunden ist. Heutzutage wird das Geld virtualisiert, man denkt, man hat es, aber man sieht es nie, die Transaktionen werden durchgeführt, ohne dass man sich dessen wirklich bewusst ist: eine Zahlung hier, eine Abbuchung dort und das Budget, das man sich vorgenommen hatte, ist schnell überschritten. Das Problem ist, dass ein überzogenes Budget die Transaktionen nicht stoppt, und wenn der Saldo negativ wird, gibt es immer noch den Überziehungskredit oder andere Situationen, die uns verschulden. Mit dieser Methode lassen Sie Ihren Überziehungskredit in Ruhe und lernen, mit Ihren Mitteln oder mit Ihren Grenzen zu leben.

 

 

Für wen ist dieses System geeignet?


Jeder, unabhängig von seinem Einkommen, kann ein Interesse an Briefumschlägen haben. Sei es, um einen Überziehungskredit nicht mehr zu nutzen, um Geld zu sparen, um seine Finanzen besser in den Griff zu bekommen oder um sich von zwanghaften Kaufgewohnheiten zu verabschieden. Es geht nicht um das Einkommen, sondern vielmehr um die Ziele. Natürlich werden die Umschläge je nach Ziel unterschiedlich verwendet.


Was sind die Nachteile dieser Methode?


Der größte Nachteil der Umschlagsmethode ist, dass man viel mehr Bargeld bei sich haben muss als üblich. Darauf gehe ich etwas später in diesem Artikel ein. Ein weiteres Problem ist, dass Menschen, die ihre Einkäufe nicht unter Kontrolle haben, anfangs versucht sein könnten, alles auf einmal auszugeben. Manche werden dies als eine Methode empfinden, die ihre Kauffreiheit einschränkt, aber ich würde sagen, dass es genau darum geht: Grenzen zu setzen. Das bedeutet nicht, dass Sie unbedingt weniger ausgeben müssen, Sie müssen nur das Budget einhalten, das Sie sich selbst gesetzt haben.



Wo findet man seinen Budget-Ordner?


Sie können überall im Internet Budgetordner finden. Aber ich empfehle Ihnen, in meinem Shop vorbeizuschauen und unsere Premium-Packs zu entdecken. Diese sind so gestaltet, dass Sie nichts weiter brauchen: Ordner, Umschläge, endlos wiederverwendbare Tracker, Kategoriekarte, abwischbare Marker und lebenslangen Zugang zu unserem Online-Budgetrechner. Und das alles mit kostenloser Lieferung! Das perfekte Paket, um sofort loszulegen, wenn Sie Ihren Ordner zu Hause erhalten. Um das Premium-Paket kennenzulernen, klicken Sie hier.

 

 

Welches Umschlagformat ist empfehlenswert?


Es gibt verschiedene Formate, aber die beliebtesten sind A5, A6 und A7.

Das A7-Format ist das kleinste, es ist unauffällig, aber Sie müssen Ihre Geldscheine falten, um sie in die Umschläge zu stecken, und die Tracker sind zu klein, um Ihre Ausgaben bequem zu notieren.

Das A5-Format ist das größte der drei Formate, aber es nimmt viel Platz in Ihrer Handtasche ein und die Umschläge lassen sich nicht so leicht in eine Handtasche packen . Es kann jedoch für Personen mit einer größeren Handschrift interessant sein.

Das Format A6 ist meiner Meinung nach ideal, da es weder zu groß noch zu klein ist und man die Ausgaben leichter notieren kann als bei A7. Dies ist die beliebteste Größe.


Wie wähle ich die Kategorien aus?


Ihr Ordner kann Ihre variablen Ausgaben enthalten, es sind oft die gleichen Ausgabenposten, die man findet: Lebensmittel, Einkaufen, Ausgehen usw....Wenn Sie gerade erst anfangen, sollten Sie sich für diese Art von allgemeinen Kategorien entscheiden. Wenn Sie ein bestimmtes Projekt haben, z. B. einen Umzug, eine Veranstaltung, eine Reise oder Ähnliches, können Sie sogar einen Umschlag widmen, um es durch die Vorbereitung von Ersparnissen vorwegzunehmen. Zur Inspiration finden Sie hier eine vollständige Liste der Ausgabenkategorien: Klicken Sie hier.


Wie viel Geld sollte ich in jeden Haushaltsplan einplanen?


Als Faustregel empfehle ich Ihnen, 15-25% Ihres Einkommens für Ihre Einkaufsumschläge, 15-30% Ihres Monatsbudgets für Freizeitaktivitäten und 10-20% für Ihre Budget-Challenges, Ihren Notfallfonds und andere Ersparnisse zu verwenden.



Hier ein Beispiel für die Aufteilung:


200€ für den Einkaufsumschlag
100€ für den Umschlag Einkaufen
170€ für den Ausgehumschlag
70€ für den Notfallfonds
50€ für Weihnachten
150€ für Sparen
...


Muss man das gesamte Geld von seinem Konto abheben?


Sie müssen Ihr Konto absolut nicht leer räumen, um das Geld in Ihre Umschläge zu stecken. Lassen Sie das Geld, das Sie für feste Abbuchungen und eventuell für Benzin verwenden, je nach Ihren Gewohnheiten dort. Sie können sogar Ihre Ersparnisse dort aufbewahren, da Sie sie ohnehin nicht anrühren werden, wenn sie nicht benötigt werden.


Wozu dienen die Budget-Challenges?


Wie der Name schon sagt, ist die Budgetherausforderung dazu da, Sie herauszufordern. Sie motiviert Sie, Geld zu sparen. Die Aussicht, die Herausforderung innerhalb des angegebenen Zeitraums abzuschließen, hilft Ihnen dabei, sich die Einsparungen zu holen. Vielleicht liegt es auch an der Vielfalt der themenbezogenen Herausforderungen, dass das Umschlagsystem immer mehr Anhänger findet. Sehen Sie sich die Liste aller Herausforderungen an.

 

Der vollständige Leitfaden zu Umschlagmethode

 

 

Das Einkaufsbudget in der Partnerschaft richtig verwalten

 Um Ihr Budget zu verwalten, finden Sie hier unsere Kollektion von Budgetplaner und Budgetplaner im PDF-Format sowie unsere Blogartikel.